aus dem FF-Archiv:

6. Hauptübung mit Inspektion, 2008 (Weyerbauer)
ZAMG-Wetterwarnungen

Aktuelles 2024

09.02.: Winterschulung

Am Freitag, 09.02.2024 fand die jährliche Winterschulung der FF Ybbsitz statt. Das Programm der Schulung begann mit einer kurzen Präsentation von allgemeinen Themen. Danach wurde in den Stationsbetrieb gewechselt.

Die 4 Stationen im Überblick:

  1. Handyalarmierung ALSON X
  2. Drohnen im Feuerwehrdienst und Lagedarstellung mit lagekarte.info
  3. Der Schadstoffeinsatz
  4. Einschulung TS FOX 4

An der Schulung nahmen 37 Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Ybbsitz teil.

19.01.: 135. Mitgliederversammlung

Am Freitag, den 19.01.2024 fand die 135. Mitgliederversammlung der FF Ybbsitz im Gasthof zum goldenen Hirschen statt.

Kommandant Leopold Herzog durfte heuer wieder viele Ehrengäste begrüßen, darunter Bürgermeister Gerhard Lueger, Vizebürgermeister Georg Stockner sowie die Geschäftsführende Gemeinderätin Michaela Pechhacker und den Obmann des Brandhilfeverein Willhelm Bramauer sowie 57 Mann der Feuerwehr.

Das Jahr 2023 war bezüglich Einsatzzahlen mit 99 Einsätzen ein durchaus forderndes Einsatzjahr. Die Wehr wurde im vergangenen Jahr zu 21 Brandeinsätzen und 69 technischen Einsätzen mit insgesamt 1.580 Einsatzstunden gerufen. Neben den Einsätzen wurden auch 152 Tätigkeiten im Bereich Ausbildung mit 4.518 Ausbildungsstunden absolviert. Zusätzlich wurden 405 Tätigkeiten im Dienstbetrieb mit 6.256 Stunden geleistet.  Die Feuerwehr Ybbsitz absolvierte somit insgesamt 656 Tätigkeiten mit 12.354 Stunden.

Die Ybbsitzer Florianis konnten auch zwei Neuzugänge begrüßen: Stefan Krondorfer und Markus Mayr traten 2023 der Feuerwehr Ybbsitz bei und wurden bei der Versammlung noch einmal offiziell willkommen geheißen und feierlich angelobt. Darüber hinaus gab es auch einige Beförderungen:

zum Feuerwehrmann: Markus Mayr

zum Hauptfeuerwehrmann: Thomas Rigler

 

Das Highlight 2023 war die Segnung des neuen HLF2 welche im Zuge des Floriani-Frühschoppens im Mai stattgefunden hat.